Erfahrungen, Test-Berichte, Bewertungen



Diese Seite gibt Dir Tipps und begründete kritische Meinungen um so mit der Erfahrung anderer mehr zu wissen.
Du kannst hier sehr schnell Produkte, Dienstleistungen und Angebote vorstellen, bewerten und darüber diskutieren.
Stell Deine Kommentare, Erfahrungsberichte & interessante Empfehlungen ein und werde Teil einer Forum-Plattform.
Starte indem Du auf einen Beitrag antwortest oder ein neues Thema eröffnest! Einfach so, ganz leicht und kostenlos!




#1

Wärmepflaster für den Rücken?

in Einkaufen 16.08.2018 14:08
von DerGamer500 • 180 Beiträge

Hallo Community,

ich arbeite sehr viel am Computer und habe schon richtige Rückenschmerzen.
Klar, wenn man den ganzen Tag sitzt. Nun habe ich in einem
anderem Forum gelesen, dass hansaplast wärmepflaster ganz gut sein sollen,
hat die wer mal getestet?


zuletzt bearbeitet 04.11.2018 16:08 | nach oben springen

#2

RE: Wärmepflaster für den Rücken?

in Einkaufen 23.08.2018 09:43
von Nele_Adams_1111 • 28 Beiträge

Hallo DerGamer500,

meine Freundin benutzt die Wärmepflaster aus der Apotheke und ist sehr zufrieden. Sie meint immer, dass die Wärmepfläster ihre Schmerzen in kürzester Zeit mindern. Jedoch finde ich die Wärmepflaster etwas zu teuer.
Falls du aber des Öfteren Rückenschmerzen hast, solltest du dir sicher sein, was die Ursachen deiner Rückenschmerzen sind. In diesem Fall würde ich dir raten, dich von deinem Arzt untersuchen zulassen. Ich will dich nicht beängstigen, aber man sollte Schmerzen, die des Öfteren auftreten, ernst nehmen. Die Schmerzen können nämlich Symptome für andere Krankheiten sein. Ich hatte früher auch immer sehr starke Kopfschmerzen und dachte immer, dass Stress die Ursache ist. Als die Schmerzen aber des Öfteren aufgetreten sind, habe ich meinen Arzt besucht. Dieser hat mich an einen speziellen Zahnarzt weitergeleitet, welcher sich mit dem Spezialgebiet beschäftigt. Nach meinen Untersuchungen hat sich herausgestellt, dass ich unter einer craniomandibulären Dysfunktion gelitten habe. Das bedeutet, dass meine Schmerzen auf strukturelle, funktionelle, sowie biochemische Fehlregulation der Kaumuskel- und/oder Kiefergelenkfunktion zurückzuführen sind.
Nach der erfolgreichen Cmd Behandlung hatte ich keine Schmerzen mehr.

Ich rate dir, dass du dir immer die Ursache deiner Schmerzen herausfinden solltest, um diese mit einer richtigen Behandlung beseitigen zu können. Wenn du dir sicher bist, dass die Rückenschmerzen durch das lange sitzen entstehen, dann solltest du nach der Arbeit viel Sport treiben (Schwimmen, Krafttraining) und auf deine Haltung beim Sitzen achten.


zuletzt bearbeitet 04.11.2018 16:08 | nach oben springen

#3

RE: Wärmepflaster für den Rücken?

in Einkaufen 20.02.2019 15:25
von IvonneKatharina • 34 Beiträge

Hallo DerGamer500,

wie geht es deinem Rücken?
Auf der Suche nach möglichen Tipps bin ich auf deinen Beitrag gestoßen. Ich sitze auch täglich mehrere Stunden im Büro und habe auch so langsam meinen Rücken gemerkt.Anfangs halfen mir die Hansaplast ganz gut, allerdings war das auch keine Behandlung für die Ewigkeit, weil die Schmerzen nicht durchgehend weggingen. Mein Chef hat zum Glück bei einem privatarzt in wiesbaden einen jährlichen check-up für alle Mitarbeiter etabliert. Bei diesem habe ich dann auch auch meine Rückenschmerzen vorgetragen und es hat sich herausgestellt, dass ich eine Blockade zwischen den Lendenwirbeln und dem Steißbein habe. Mir wurden jetzt vorsorglich Massagen verschrieben, wobei bei Druck der Schmerz momentan noch stärker wird, als eh schon. Falls es danach jedoch nicht besser wird geht es noch ins MRT, um zu gucken, ob es noch an etwas anderes liegen könnte, was von außen nicht direkt ersichtlich ist.

Bei Rückenschmerzen würde ich dir also auf jeden Fall empfehlen auch mal zum Arzt zu gehen, bevor es wirklich schlimm ist. Solche Wärmepflaster helfen durchaus mal in der Not, aber sind eben nicht von Dauer.
Ich wünsche dir nur das Beste für dich und deinen Rücken!


nach oben springen

#4

RE: Wärmepflaster für den Rücken?

in Einkaufen 06.05.2019 10:21
von Bingo • 546 Beiträge

Rückenschmerzen sind wirklich nicht sehr angenehm.
Wenn man sich informiert dann kann man auch verschiedene Wege finden um die Schmerzen zu lindern, man muss aber selber schauen was einem helfen kann und was nicht.

Ich habe auch vom vielen stehen echt krasse Schmerzen im Rücken und muss sagen, dass ich auch schon so einiges versucht habe.
Zum Beispiel habe ich Pflaster gehabt, Salben und Tapes..aber alles hat nur mäßig geholfen.

Habe aber auch auf der Seite von thedownproject gelesen, dass es eine Hydrotherapie gibt mit welcher man die Schmerzen lindern kann.

Da werde ich mich noch etwas genauer schlau machen müssen.

Wie geht es dir denn ?


nach oben springen

#5

RE: Wärmepflaster für den Rücken?

in Einkaufen 10.05.2019 13:53
von Azurirtron • 105 Beiträge

Wärmepflaster helfen immer find ich!


nach oben springen

#6

RE: Wärmepflaster für den Rücken?

in Einkaufen 23.05.2019 11:24
von Kai.M • 108 Beiträge

Die von Thermacare sind am Besten. :)


nach oben springen

#7

RE: Wärmepflaster für den Rücken?

in Einkaufen 19.06.2019 20:09
von Tizian • 795 Beiträge

Schon die passenden Pflaster gefunden ?
Ich meine, wenn man sich informiert dann kann man viele Pflaster finden, man muss sich aber selbst seine Erfahrungen machen und gucken ob die wirken oder nicht.

Es ist aber so, dass man auch zum Arzt gehen sollte denn es kann wirklich verschiedene Ursachen haben wenn man Rückenschmerzen hat.
Ich habe die schon jahrelang und habe auch bald dieses Problem gelöst. Die Brust OP Frankfurt habe ich ausgemacht und die wird mich auch retten.
Denn meine Brust ist wirklich groß und das schlägt auf meinen Rücken ab..

Deshalb muss man erst einmal die Ursache finden.


nach oben springen

#8

RE: Wärmepflaster für den Rücken?

in Einkaufen 21.10.2019 15:50
von Nele_Adams_1111 • 28 Beiträge

Hey DerGamer500,

wie geht es deinem Rücken mittlerweile? Haben sich deine Schmerzen gebessert?
Die einfachste Behandlung ist meistens Sport. Wenn man den Rücken gezielt durch übungen trainiert und so stärkt, kann vielen Schmerzen vorgebeugt werden.
Wenn alles aber nicht besser wird, solltest du mal zum Arzt gehen. Ein MRT zum Beispiel kann viel Aufschluss dazu liefern, wieso dein Rücken schmerzt. Wenn du dich noch ein bisschen besser zum Thema MRT informieren willst kann ich dir die Seite von Tomomed empfehlen.

LG und gute Besserung


nach oben springen

#9

RE: Wärmepflaster für den Rücken?

in Einkaufen 28.10.2019 18:20
von elias91 • 27 Beiträge

Hey,

also ich habe früher oft mit Migräne zu kämpfen. Ein Kumpel von mir, dem ich ich das erzählt hatte, riet mir mal das CBD Öl von Hemplix auszuprobieren, weil er damit gute Erfahrungen gemacht hat. Am Anfang war ich relativ skeptisch. Aber schon nach der ersten Einnahme, habe ich mich deutlich gelassener und entspannt gefühlt. Hat nicht lange gedauert und meine Migräne wurde immer weniger. Seitdem befindet sich dieses Mittel bei mir in der Haushaltsapotheke. Ich denke, dass es dir auch bei deinen Rückenschmerzen helfen kann

Viele Grüße


nach oben springen

#10

RE: Wärmepflaster für den Rücken?

in Einkaufen 15.11.2019 11:56
von cbdtaster • 3 Beiträge

Moin DerGamer500,

Ich als Fachinformatiker kenne das zu gut, den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzen und sich nicht wirklich viel Bewegen führt zu immer stärkeren Rückenschmerzen, ich habe eine Zeitlang auch Wärmepflaster genutzt, jedoch hat das nicht wirklich geholfen (nur bei den ersten Anwendungen) ich hab mich dann nochmal umgehört und bin auf das Thema CBD gestoßen, ich muss sagen das Liquid und auch die Blüten sind echt top. nur mit dem Öl bin ich nicht ganz warm geworden. Ich muss ehrlich sagen das nach ca. 2-4 Wochen die schmerzen aufjedenfall weniger geworden sind. ich werde nochmal eine Status Meldung abgeben in ein paar Wochen.


nach oben springen



Erfahrungsberichte  |   Die Idee: Erfahrung austauschen  |   Forum Regeln  |   RankensteinSEO Forum  |  



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: dominica
Forum Statistiken
Das Forum hat 6723 Themen und 18719 Beiträge.



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen