Erfahrungen, Test-Berichte, Bewertungen



Diese Seite gibt Dir Tipps und begründete kritische Meinungen um so mit der Erfahrung anderer mehr zu wissen.
Du kannst hier sehr schnell Produkte, Dienstleistungen und Angebote vorstellen, bewerten und darüber diskutieren.
Stell Deine Kommentare, Erfahrungsberichte & interessante Empfehlungen ein und werde Teil einer Forum-Plattform.
Starte indem Du auf einen Beitrag antwortest oder ein neues Thema eröffnest! Einfach so, ganz leicht und kostenlos!



poll Umfrage: Wie oft brichst Du den Kaufvorgang in Online Shops ungewollt ab?
Bisher wurde zur Umfrage "Wie oft brichst Du den Kaufvorgang in Online Shops ungewollt ab?" eine Stimme abgegeben.
graph_table Tabellarische Auswertung
graph_pic Grafische Auswertung
Antworten Anteil der Stimmen Abgegebene Stimmen

1. nie 0% 0

2. selten 0% 0

3. geht so 0% 0

4. oft 100% 1

5. sehr oft 0% 0
poll_now Du hast an dieser Umfrage noch nicht teilgenommen. Stimme jetzt ab!
1 Mitglied hat an der Abstimmung teilgenommen.

#1

Abbruch des Kaufvorgangs durch Fehler im Shopsystem

in Meinungen & Kommentare 17.12.2010 11:15
von shodushi • 565 Beiträge

Ich muss mich jetzt mal auskotzen. Gerade wollte ich was ganz normales in einem ganz normalem Online einer großen Filialfirma bestellen. Und wie so oft, konnte ich den Vorgang nicht richtig abschließen, weil der Weg zur Kasse mit Hürden und Hindernissen gerade zu voll gepackt ist. Ich klicke kaufwillig jede Unterseite des Kaufprozesses durch. Lass mich durch rote Fehlmeldungen hinweisen, das ja Sonderzeichen und was der Geier nicht akzeptiert werden und so weiter. Auf der Zahlungsart Seite stelle ich dann enttäuscht fest, das meine Lieblingszahlungart, nämlich Paypal oder Lastschrift gar nicht angeboten werden. Stattdessen nur Kreditkarte und Sofortüberweisung.de. Meine Kartendaten wollt ich nich geben, daher das andere. Nach der Eingabe der Bankleitzahl klicke ich wie gewünscht auf weiter und dann ....

#FEHLER

klicke ich zurück, kommt nix, klicke ich vor, kommt nix.

Fazit ich konnte die Bestellung nicht ausführen und hab nu kein Bock mehr alles noch mal einzugeben.

Ich schreibe das, weil ich so was schon oft erlebt habe und mich immer wieder frage... Warum?

Warum wollen die mein Geld nicht? Warum verzichten auch große Shops auf Umsatz? Warum ist das so verdammt kompliziert eine einfache Bestellung abzugeben? Warum muss ich mir als Käufer so viele Stolpersteine gefallen lassen?

Geht es noch jemand so?

Dreck


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was macht ihr so an einem JGA?
Erstellt im Forum Meinungen & Kommentare von Grat1940
0 24.06.2018 13:51goto
von Grat1940 • Zugriffe: 36
Beleuchtung für Schminktisch
Erstellt im Forum Meinungen & Kommentare von Legende31
2 01.08.2018 09:33goto
von Nele_Adams_1111 • Zugriffe: 52
wikifolio - Geld investieren
Erstellt im Forum Social Trading von shodushi
1 31.05.2018 18:19goto
von Bidax • Zugriffe: 114
Tamyca Erfahrung
Erstellt im Forum Berlin von crishna28
0 10.09.2012 14:07goto
von crishna28 • Zugriffe: 1158
whatsapp
Erstellt im Forum mobiles Internet von shodushi
6 29.12.2016 11:22goto
von Arunas • Zugriffe: 2442
Die eigene Solaranlage als Energie-Rendite-Rente
Erstellt im Forum Meinungen & Kommentare von
4 15.03.2012 20:54goto
von maiksen • Zugriffe: 1308


Erfahrungsberichte  |   Die Idee: Erfahrung austauschen  |   Forum Regeln  |   Belboon  |   Social Trading  |   wikifolio

mobilcom-debitel

Besucher
0 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rendon8818
Forum Statistiken
Das Forum hat 701 Themen und 2672 Beiträge.




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen