Erfahrungen, Test-Berichte, Bewertungen



Diese Seite gibt Dir Tipps und begründete kritische Meinungen um so mit der Erfahrung anderer mehr zu wissen.
Du kannst hier sehr schnell Produkte, Dienstleistungen und Angebote vorstellen, bewerten und darüber diskutieren.
Stell Deine Kommentare, Erfahrungsberichte & interessante Empfehlungen ein und werde Teil einer Forum-Plattform.
Starte indem Du auf einen Beitrag antwortest oder ein neues Thema eröffnest! Einfach so, ganz leicht und kostenlos!



#1

Die Taufe und ihre Geschichte

in Dienstleister 25.09.2019 09:42
von EmilyFriedrich • 2 Beiträge

Die Taufe und ihre Geschichte

Schon mal von Johannes dem Täufer gehört? Er war es, der keinen anderen als Jesus von Nazareth taufte. Woher wissen wir das nach etwa 2000 Jahren? Denn Lukas, ja, derjenige mit dem Lukasevangelium hat uns das schriftlich hinterlassen.
Die Tatsache, dass Jesus selbst getauft wurde, zeigt die große Bedeutung des Sakraments der Taufe im Leben eines Christen.

Das Sakrament der Taufe ist das erste von sieben Sakramenten, die ein Christ erleben kann. Die Taufkerze, die seit mehreren hundert Jahren fest in der Taufe verankert ist, ist daher viel mehr als nur ein schönes Souvenir oder nur ein Schmuckstück.
Die Taufkerze soll den jungen Christen sein ganzes Leben lang wie ein Lebenslicht begleiten. Früher wurde sie zum letzten Mal auf dem Sterbebett des Besitzers beleuchtet. Der Kreis schließt sich.

Die Taufkerze im Laufe der Zeit

Frühere Beispiele des Christentums, wie das Kreuz, die Geistertaube, Alpha und Omega (der erste und letzte Buchstabe im griechischen Alphabet symbolisiert Anfang und Ende) oder der PAX, der das Christusmonogramm auch in griechischer Schreibweise symbolisiert. Dazu wurden die Taufkerzen meist sehr aufwendig verziert und gestaltet. Eine inzwischen fast ausgestorbene Handwerkskunst, die sehr oft zur Herstellung von Kerzen verwendet wurde, ist das sogenannte Optimieren der Kerze. In diesem sehr filigranen Designstil werden von der noch warmen Kerze mittels eines Werkzeugs kleine Wachsstäbe bis zu einer einheitlichen, die ganze Taufkerze umschließenden Musterung hergestellt.
Aber auch mit Wachsblumen und Myrtenranken können schöne Taufkerzen gestaltet werden. Aber immer stand das christliche Motiv im Vordergrund.

Aber auch die Taufkerzen unterliegen seit gut zwei Jahrzehnten einer bestimmten Mode. So wäre beispielsweise eine Taufkerze mit Teddybär, Schmetterling oder Storch in den 80er Jahren von den meisten Pastoren als Taufkerze abgelehnt worden, während heute eine Taufkerze mit Arche Noah, Schutzengel oder Boot genauso normal sind wie Taufkerzen mit Taufkerze Buntglasfenster und Glocken, eine mit Lebensbaum oder ein kleiner Marienkäfer.
Es gibt viel zu beachten, wenn man eine Taufkerze online bestellt. Es gibt die einfachsten Modelle, bei denen nur ein einfacher Druck oder ein Aufkleber im Wert von wenigen Cent zu sehen ist. Diese Kerzen, geschickt fotografiert, sehen nicht allzu schlecht aus.
Dazu kommen Taufkerzen, deren Dekoration aus Wachsplatten besteht, und die sehr hochwertigen Taufkerzen, deren Motiv oft in ganztägiger Arbeit nachgebildet wird, und dancraftwork Vervielfältigung eine Form zum Wachsausschütten hergestellt. Der hohe Wert dieser ist auf den ersten Blick zu erkennen.

Wir aus Wachs - Kraus bieten hier in unserem Kerzen-Onlineshop sowohl klassische Taufkerzen für Jungen und Mädchen, als auch in Design und Farbe sehr moderne Taufkerzen an. Allen gemeinsam ist jedoch die extrem hohe Qualität der handwerklichen Arbeit und der verwendeten Rohstoffe. So werden Ihre Kerzen von ausgebildeten Wachskünstlern entworfen, Frauen, die Kerzen dekorieren, haben ihren Beruf gemacht, sie haben in einer 3-jährigen Ausbildung gelernt, meist mit sehr guten Ergebnissen und dem Bestehen der Gesellenprüfung fast von Grund auf. Wachs - Kraus


zuletzt bearbeitet 25.09.2019 09:42 | nach oben springen

#2

RE: Die Taufe und ihre Geschichte

in Dienstleister 14.10.2020 20:15
von Sellen • 910 Beiträge

Schön auch mal die Geschichte zur Taufe zu hören.
Wir alle wissen ja nur, wie so eine Taufe abläuft aber was die Geschichte dahinter ist wissen denke ich nur wenige.

Aber bald hat meine Nichte ihre Taufe und ich suche auch nach dem passenden Geschenk. Gefunden habe ich bei https://www.liamoria.de/collections/taufkerzen-maedchen zum Beispiel so tolle Taufkerzen für Mädchen, so richtig im Mädels Stil. Gefallen mir echt gut :)

Das werde ich wahrscheinlich auch kaufen, muss mich da noch mal umschauen welche am besten kommt :)

LG


nach oben springen

#3

RE: Die Taufe und ihre Geschichte

in Dienstleister 10.03.2022 20:56
von Klaushatsraus • 2.530 Beiträge

Was für eine eindrucksvolle Geschichte! Die kannte ich noch gar nicht. Dabei habe ich selbst erst vor kurzem eine Taufkerze für mein Patenkind anfertigen lassen.https://www.liamoria.de/taufkerze-junge hat eine tolle Auswahl an Designs für Taufkerzen. Kann ich nur weiter empfehlen!


nach oben springen




Erfahrungsberichte  |   Die Idee: Erfahrung austauschen  |   Forum Regeln  |   RankensteinSEO  |  



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: admindusite1
Forum Statistiken
Das Forum hat 6847 Themen und 18892 Beiträge.



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen